Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

RED Bernard GmbH
Nordbahnstr. 36
A-1020 Wien
Tel.: +43 1 812 00 42-0
Fax: +43 1 812 00 42-20
office@red-bernard.com
Firmenbuchnummer, HG Wien: FN 314931 i
UID-Nr.: ATU 64423948
Geschäftsführung: Dipl.-Ing. Dr. techn. Sonja Dallinger

Layout, Design und Programmierung:

Norbert Dibiasi

Englische Übersetzungen und Sprachengineering:

Marion Welsch und Cynthia Smithwick mit Covi, Wurzer & Partner   www.sprachdienstleister.at

 

Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz

Grundlegende Richtung:

Dies ist ein private, unabhängige Unternehmens-Website für Ingenieurleistungen.

Haftungsbeschränkung

Sämtliche Inhalte dieser Website wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann dennoch keine Gewähr übernommen werden. Daher ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem/der Nutzer/in und dem Medieninhaber zustande.

Urheberrecht/Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem österreichischen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Websites ist nicht gestattet und strafbar.

Hinweis zu externen Links

Soweit auf andere Websites verlinkt wird, weisen wir darauf hin, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Dies gilt für alle in dieser Website eingefügten externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen, Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

1. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung. Diese Datenschutzmitteilung („Mitteilung“) beschreibt wie die RED Bernard GmbH personenbezogene Daten über Sie verarbeitet.

2. UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt oder vertraglich geschuldet ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

3. VERANTWORTLICHE STELLE

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 (DSG2018) ist die RED Bernard GmbH. RED Bernard GmbH ist unter nachfolgend genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar:
- Postalisch unter: Nordbahnstraße. 36, 1020 Wien, Österreich
- E-Mail: datenschutz@bernard-ing.com


4. IHRE RECHTE UND RECHTSBEHELFSBELEHRUNG

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, unter anderem alle Funktionen der Website zu nutzen bzw. ein ordentliches Vertragsverhältnis mit uns zu pflegen.

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten Daten erhalten.
Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen des anwendbaren Rechts),
• zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten.
• die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen.
• die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
• unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen.
• die Datenübertragbarkeit zu verlangen.
• über die Identität von Dritten, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen.


Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich an datenschutz@bernard-ing.com .
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte auch an datenschutz@bernard-ing.com . Ferner können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dafür die Datenschutzbehörde zuständig.


5. RECHTSGRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stellen folgende Gesetze dar:
• Ihre ggf. erteilte Einwilligung (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit a).
• Vertragserfüllung (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit b). Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zu Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann der Vertrag zwischen Ihnen und unserem Unternehmen nicht eingehalten werden.
• Gesetzliche Verpflichtungen (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit c).
Das Unternehmen muss Daten, die es von Ihnen bekommt aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen verarbeiten. Diese sind nach ABGB, AngG, ArbVG, BAO, DHG, EStG, GewO, GlbG, KJBG, LSD-BG, UGB, VStG, Kollektivvertrag festgelegt.
• Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit f).
Das Unternehmen verarbeitet Daten von Ihnen aufgrund unseres berechtigten Interesses, das darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.


6. WELCHE IHRER DATEN WIR VERARBEITEN

6.1. Daten, die Sie uns mitteilen

Wenn Sie z.B. unsere Website besuchen, mit uns korrespondieren, das Kontaktformular ausfüllen, Kommentare im Blog verfassen oder unsere Karriereseite für Bewerbungszwecke nutzen, teilen Sie uns möglicherweise Daten über sich selbst mit. Darunter können sich auch personenbezogene Daten befinden.

Wenn wir Sie um die Angabe von bestimmten Daten bitten, so erheben wir jene Daten, die in den jeweiligen Formularen oder auf den entsprechenden Seiten angeführt sind bzw. telefonisch oder schriftlich von uns abgefragt werden. Darüber hinaus können Sie uns auf eigenen Wunsch weitere Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder in sonstiger Weise mit uns interagieren.

Wenn ein Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sowie jene, die aufgrund des Vertragsverhältnisses anfallen, verarbeitet. Dies umfasst Name, Firma od. eine sonstige Geschäftsbezeichnung, Anschrift, Kontaktdaten (Tel., E-Mail, Fax), Firmenbuchdaten, Daten zur Bonität inkl. Mahn- und Klagsdaten, Bankverbindung, UID-Nummer, Namen und Kontaktdaten der von Ihnen angegebenen Ansprechpersonen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Trotz Verschlüsselung nach neuestem Stand der Technik kann der unbefugte Zugriff durch Dritte nicht völlig ausgeschlossen werden.

6.2. Daten, die automatisch erhoben werden

6.2.1. Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (bzw. sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (sogenannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp inkl. Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

6.2.2. Cookies

Auf dieser Website werden teilweise Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet um Ihnen zusätzliche Funktionen auf dieser Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden wo Sie sie verlassen haben und/ oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

6.3. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unter Umständen sind auf dieser Website die Dienste Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden. Dabei kommt es zum Aufruf von Ressourcen dieser Anbieter von externen Servern (und damit auch zur Übermittlung von Daten wie z.B. der IP-Adresse), die sich außerhalb der Europäischen Union befinden können. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch diese Dritte erhalten Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und zu Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

6.3.1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“ – das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum davor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plug-Ins herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/ . Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

6.3.2. Links zu anderen Websites und Verwendung von Social Media Plug-Ins

Unser Webauftritt bietet Ihnen die Möglichkeit, mittels sogenannter „Social Bookmarks“ Links zu unseren Inhalten auf Social Media-Plattformen zu teilen, wobei zunächst keine personenbezogenen Daten an diese Anbieter übertragen werden. Nur wenn Sie auf eines der Social Media-Symbole klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch Ihren Aufruf der Website des jeweiligen Social Media-Anbieters werden Daten automatisiert an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort (u.a. bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den jeweiligen Social Media-Dienst erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre:
Die wichtigsten haben wir Ihnen hier zusammengefasst:
- Google-Dienste und Youtube: https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/
- Xing: https://www.xing.com/privacy
- Linkedin: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

7. ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden Gründen verarbeiten:
- Um auf Ihre Anfragen zu antworten und mit Ihnen zu korrespondieren.
- Um Ihre Bewerbungsdaten zu berücksichtigen zu können.
- Um Ihre Anregungen in ausgewählten Planungsprozessen berücksichtigen zu können.
- Zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen.
- Zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht einhalten.
- Zur Geschäftsanbahnung mit Dritten werden Ihre Firmendaten, Projektdaten und gegebenenfalls eine Ansprechperson für den Nachweis von Referenzprojekten genannt.
- Um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln.
- Um Nutzungsstatistiken erstellen zu können.
- Um in der Lage zu sein, Angriffe auf unsere Website zu erkennen, zu verhindern und zu untersuchen.

8. ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre Daten werden einerseits im Unternehmen selbst, andererseits jedoch auch teilweise an Dritte weitergegeben, um sie gemäß gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtungen zu verarbeiten. Des Weiteren können Ihre Daten gemäß den in Punkt 7 genannten Zwecken verarbeiten werden und an von uns eingesetzte Dienstleister bzw. Unternehmen, die mit der BERNARD Gruppe verbunden sind, übermittelt werden.
Da unser Unternehmen auch international tätig ist, werden Name, Firma oder sonstige Geschäftsbezeichnungen sowie Kontaktdaten von Vertragspartnern unter Umständen im Rahmen von Geschäftsanbahnungen in Form von Referenznachweisen auch in Staaten außerhalb der EU bzw. des EWR versendet und dort weiterverarbeitet. Ihre Daten können, abhängig von zukünftigen Projekten daher auch unter Einhaltung der Vorgaben der DSGVO an Drittstaaten übermittelt werden.

9. DAUER DER SPEICHERUNG

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur; soweit dies erforderlich ist; um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.